Home » Posts tagged with » babyschlaf
Reisen mit dem Baby

Reisen mit dem Baby

Viele frischgebackene Eltern sind unsicher, ob sie mit ihrem Neugeborenen schon Reisen unternehmen können. Eigentlich ist diese Zeit jedoch ideal, denn ein Säugling schläft noch viel und Elternzeit & Co ermöglichen genügend Flexibilität für einen schönen Familienurlaub. Beachtet man ein paar wichtige Dinge, so kann ein Urlaub mit Baby ebenso komfortabel sein wie zu zweit. „Sind die Eltern entspannt, wirkt sich das auch auf ihr Kind aus“, weiß Ste

Babymäxchen & Co. im neuen Gewand: Alvi und bellybutton lancieren eine Design-Edition bewährter Klassiker

‚Wir glauben an Kinder‘ lautet das Leitmotiv der Firma bellybutton. Das Hamburger Label wurde vor über 10 Jahren von fünf Frauen gegründet, unter anderem von Dana Schweiger, Ehefrau von Til Schweiger sowie Schauspielerin Ursula Karven. bellybutton hat sich seitdem zu einer modernen, angesagten Trendmarke etabliert. Das Traditionshaus Alvi, das 2011 sein 50-jähriges Jubiläum feiert, bringt gemeinsam mit bellybutton eine Design-Edition seiner erfolgreichsten Produkte auf d

Continue reading …
Gesunder Babyschlaf –  kein Problem mit der richtigen Matratze

Für Erwachsene gilt seit Jahren die Maxime, dass ein bedeutender Bestandteil des Haushalts eine gute Matratze sein muss. Die Wichtigkeit, die die richtige Schlafunterlage dabei für unsere Jüngsten hat, darf nicht unterschätzt werden. Gegen den gefürchteten Plötzlichen Kindstod kann, neben anderen Vorsichts-maßnahmen, präventiv durch die Wahl der richtigen Matratze von Alvi vorgesorgt werden. Spezielle Techniken verhindern dabei die gefährliche CO2-R&

Continue reading …
Hilfe – mein Baby schreit! Vom richtigen Wickeltuch und anderen Tipps, wie man kleine Zwerge beruhigen kann

Es gibt sie häufiger als man denkt – schreiende Säuglinge, die ihre Eltern an den Rand der Verzweiflung treiben. Was kann man tun, wenn weder Bauchweh, Hunger oder eine nasse Windel die Ursachen des Problems sind? Die Wissenschaft geht bei Schreibabys mittlerweile davon aus, dass sie schlicht überfordert sind und mit der bunten Welt, die neu auf sie einstürmt, nicht umgehen können. Da hilft nur ein ganz regelmäßiger ritualisierter Tagesablauf sowie sehr viel R

Continue reading …