Acqua di Parma präsentiert die seltene Frucht des Jahres: Chinotto

Die einzigartigen Aromen der Chinotto Frucht, eingefangen in Chinotto di Liguria von Acqua di Parma.
 

Chinotto ist eine seltene Frucht mit unzähligen Facetten. Der Legende nach stammt die Chinotto aus dem Orient. Seit Jahrhunderten ist sie jedoch in italienischem Ligurien Zuhause. Bitter und gleichzeitig süß wird sie als Zutat für köstliche Süßwaren und unwiderstehliche Bittergetränke. Sozial, gesellig und dem Zeitgeist entsprechend, in Anbau und Zubereitung, aber auch einfach und traditionell. Weltweit bekannt und beliebt wurde dieses hochwertige Nischenprodukt auf einem kleinen Abschnitt der ligurischen Küste unter den Schutz der Slow-Food-Bewegung gepflanzt. Die kräftige Frucht, die sich durch ihren überaus hohen Vitamin C-Gehalt sowie ihr intensives und erfrischendes Aroma auszeichnet, ist zugleich zart und empfindlich und bedarf daher besonders günstiger Witterungsbedingungen. Chinotto, eine kleine, seltene und ungewöhnliche Zitrusfrucht, die jede Menge zu erzählen hat. Eine Kultfrucht, die Lebensenergie und italienische Kreativität sowie einen Hauch von Vintage und Raffinesse zum Ausdruck bringt. Inspiration für Reisen, Haute Cuisine, Wellness und erstmals auch zu einem Duft.

Acqua di Parma fängt Chinottos einzigartiges Aroma – ein süßer Kern, der in eine äußere, bittere Schicht gehüllt ist – in einem glänzend blauen Flakon ein, welcher an die changierende Spiegelung des Mittelmeers erinnern, um den erlesenen Lebensstil und die natürliche Schönheit der Region Ligurien perfekt widerzuspiegeln. Es ist die Essenz dieser Frucht, die in dem neuen Duft CHINOTTO DI LIGURIA von Acqua di Parma hervorgehoben wird.

Die Kopfnote ist wie eine Sommerbrise: Das Gefühl von reiner Energie, die sich aus den bittersüßen Noten der Chinotto-Frucht sowie den prickelnden Noten der Mandarine ergibt. Die Herzen dieses Duftes erblühen Jasmin und Geranie, erfrischt durch die dynamischen und belebenden Akzenten von Kardamom und Rosmarin. Patschuli und Musk lassen die Komposition in der Basisnote sanft abklingen, ganz so als würde man am frühen Morgen an den felsigen Küsten der Riviera di Ponente entlang spazieren.​

Ein Duft, der in Gedanken Bilder der ligurischen Natur, die üppig an den Felsen über dem Meer wächst, hervorruft. Eine authentische Komposition von Acqua di Parma wie ein frischer Hauch von Freude, Freundschaft und Lebenslust.

Zur Blu Mediterraneo:

Blu Mediterraneo – Düfte, die den unverwechselbaren Flair des Mittelmeers verbreiten. Sie berühren die Sinne, damit Sie die Natur an magischen Orten erleben und mit den Personen teilen, die Ihr Leben bereichern. In einfachen Worten: Parfums, die die Luft mit Staunen erfüllen und das Leben leichter machen. Ein ganz besonderer, unverwechselbarer Stil, den Acqua di Parma hiermit interpretiert. Bergamotto di Calabria, Cedro di Taormina, Arancia di Capri, Fico di Amalfi, Mandorlo di Sicilia, Ginepro di Sardegna, Mirto di Panarea und nun Chinotto di Liguria – jede Komposition dreht sich um einen Bestandteil, der als Symbol für eine Insel, eine Landschaft, ein Gebiet, eine Atmosphäre steht. Jeder Duft von Blu Mediterraneo fängt die Essenz eines Ortes ein, der voll von seiner Energie und seiner Geschichte ist. Einzigartige Orte, die man für immer ins Herz schließt. Leuchtende Fragmente des anziehenden, unvergesslichen Mittelmeers.

Posted by on 19. April 2018. Filed under Bilder, Mode & Lifestyle. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

You must be logged in to post a comment Login