BRANCHEN-NEWCOMER TODDLEKIND BRINGT SCHICKE SPIELMATTEN FÜR KINDER AUF DEN MARKT

Toddlekind
 

Die Spielmatten von Toddlekind erinnern vom Aussehen an einen eleganten Teppich, bieten aber alle Funktionen klassischer Puzzlematten aus Schaumstoff. Prettier Playmats gibt es entweder als stylische NORDIC COLLECTION – inspiriert von den geometrischen Linien skandinavischer Inneneinrichtung – oder als PERSIAN COLLECTION, die an einen dezenten Perserteppich im Shabby-Chic-Look erinnert.
Die Matten sind in acht Farben erhältlich und reichen von sanften, neutralen Tönen bis hin zu kräftigen, modernen Farben.

Persian Collection
• Sea Spray (sanftes Blau)
• Blossom (zartes Altrosa)
• Sand (klassisches Beige)
• Smoke (warmes Grau)

Nordic Collection
• Neo Matcha (helles Grün)
• Vintage Nude (natürliches Nude)
• Petroleum (dunkles Nachtblau)
• Pebble (kräftiges Grau)

Bei den weichen, federnden Prettier Playmats steht die Sicherheit des Kindes im Vordergrund – und sie sind abwischbar, wenn mal etwas daneben geht. Die Matten sind vielseitig einsetzbar und können als Yoga-Matte oder als weicher Fußboden im ganzen Zuhause zum Einsatz kommen. Die Spielmatten von Toddlekind sind in drei Größen erhältlich: Standard 120 x 180 cm (6 Stück), Large 180 x 240 cm (12 Stück) und Playroom 240 x 360 cm (24 Stück) – ideal für jede Wohnungsgröße und jedes Budget. Sie bestehen aus Puzzleteilen in der Größe 60 cm x 60 cm und praktischen Randstücken, sodass sich die Platten mehrerer Packungen miteinander verbinden lassen und optimal in jeden Raum passen. Toddlekind verwendet schadstofffreien, geruchslosen Schaumstoff, der in einem unabhängigen Labor in Deutschland sorgfältig geprüft wurde und die europäischen und US-amerikanischen Sicherheitsstandards übertrifft.
Erhältlich ab 89.99 EUR, der Versand ist kostenlos.

„Die Zeiten des quietschbunten Durcheinanders sind endlich vorüber. Dein Zuhause bleibt stilvoll – so wie Du“, sagt Firmengründerin Samantha Brückner.

Posted by on 14. Juni 2019. Filed under Babyausstattung, Bilder. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

You must be logged in to post a comment Login