Color Your Wrist: Die ICE solar power bringt Farbe an das Handgelenk

Ice-Watch: ICE solar power
 

Your Style, Your Color
Von mystischem Dunkelblau über lebendiges Grün bis hin zu zartem Rosa oder knalligem Fuchsia – ein buntes Farbspektrum ist dieses Jahr besonders an den Handgelenken gefragt. Mit den neuen Modellen der ICE solar power setzt Ice-Watch ganz auf den ausdrucksstarken Farbtrend. Die neuen Armbanduhren in den Tönen „Borealis“, „Abyss“, „Coral reef“, „Navy gold“ und „Pink lady“ präsentieren sich als stylische Zeitmesser für Damen und Herren und machen Lust auf sommerliche Tage.

ICE solar power: Eine Uhr mit Stil und doppelter Innovation
Die ICE solar power ist nicht nur ein farbenfroher Hingucker, sondern auch aus doppelter Innovation geboren – Die Armbanduhr lädt sich über Solarzellen einer ganz neuartigen Konfiguration auf: Miniatur-Solarmodule (die sich üblicherweise auf dem Zifferblatt befinden) werden hier durch ultradünne, halbkreisförmige Sensoren ersetzt, die in den Innenring eingebaut sind. Die ICE solar power nutzt diese fortschrittliche Neuheit des japanischen Riesen und Pioniers in der Solartechnologie CITIZEN, der unentwegt versucht, das Energiepotential von Licht zu optimieren. Was das Uhrwerk betrifft, handelt es sich um ein klassisches Miyota-Quarzuhrwerk, das sich durch Solarenergie bzw. irgendeine beliebige, natürliche oder künstliche Lichtquelle auflädt.

Posted by on 23. April 2021. Filed under Bilder, Schmuck & Accessoires. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

You must be logged in to post a comment Login